Neue Schiedsrichter im Kreis

Der Kreisschiedsrichterausschuss Recklinghausen verfügt ab sofort über 15 neue Schiedsrichter, die allesamt am heutigen Tage ihre Prüfung zum Schiedsrichter mit tollem Erfolg bestanden haben. Unter der Leitung von Johannes Westermann, Thomas Bäger und Andreas Mermann wurde erneut ein Wochenendlehrgang, dieses Mal beim SV Bossendorf, durchgeführt. Insgesamt hatten sich 30 Teilnehmer angemeldet, leider konnten aufgrund des geänderten Zeitplanes nur die Hälfte der gemeldeten Schiedsrichteranwärter am Lehrgang teilnehmen. Umso erfreulicher dann das erzielte Ergebnis. Nun werden diese Schiedsrichter im Rahmen des Tandem-Projektes in Kürze die ersten Freundschaftsspiele auch im Senioren-Bereich leiten. Der KSA gratuliert allen Schiedsrichtern, die die Prüfung bestanden haben.