"Only Girls" DFB-Junior-Coach Ausbildung vom 08.12. - 12.12.2017 im SportCentrum Kamen∙Kaiserau

Der FLVW bildet seit einigen Jahren sehr erfolgreich DFB-Junior-Coaches an Schulen aus. Leider können wir in jedem Schuljahr nur 16 DFB-Junior-Coach Ausbildungen anbieten, bekommen aber mehr Bewerbungen. Auch erhalten wir Fragen nach DFB-Junior-Coach Ausbildungen in / für Vereine (Jugendliche die als Betreuer /-in oder Trainer / -in tätig sind).

Der DFB bietet erstmalig in Kooperation mit dem FLVW eine kostenlose DFB-Junior-Coach Ausbildung nur für Mädchen vom 08.12. – 12.12.2017 im SportCentrum Kamen∙Kaiserau an. Im Anhang erhalten Sie die Ausschreibung dieser zentralen Pilotausbildung verbunden mit der Bitte, diese an die Jugendabteilungen in Ihrem Kreis weiterzuleiten. Die Ausschreibung und das Bewerbungsformular finden Sie unter folgendem Link:

https://www.flvw.de/jugendfussball/qualifizierung/junior-coach/only-girls-junior-coaches/


Trainer- und Betreuerregeln des FLVW

„Trainer/Betreuer sind Vorbilder!“: Leider trifft dieser Grundsatz nicht immer zu. Um die Trainer/Betreuer im Jugend- und Seniorenbereich an ihre Vorbildfunktion zu erinnern, wurden vom FLVW-Arbeitskreis für „Gewaltprävention und Fair-Play“ Trainer-/Betreuer-Regeln zusammengestellt.

Trainer und Betreuer von Senioren- und Jugendmannschaften sind mitverantwortlich für die ganzheitliche Entwicklung insbesondere junger Spieler und Spielerinnen in den Vereinen des Verbandes. Sie vermitteln neben Spaß und Freude am Fußballspielen auch Respekt und Fair-Play gegenüber allen am Spiel beteiligten Personen und sorgen so für eine positive Vereinsatmosphäre.

Die zusammengestellten Trainer-/Betreuer-Regeln stehen hier zum download:

Sieg im Krombacher Ü50 Westfalen Cup für Spvgg Erkenschwick

Favoritenstürze und zwei Premieren – der Krombacher Ü50 Westfalen Cup hatte dieses Jahr einiges zu bieten. Natürlich auch einen verdienten Sieger: die Spvgg Erkenschwick aus dem Kreis Recklinghausen. Sie bezwangen die Arminia aus Bielefeld mit 3:2 (0:0) nach Neunmeterschießen. Im 101. Jahr des Vereinsbestehens holten die Ü50-Kicker die Westfalenkrone. "Ein absolut verdienter Sieger“, wie Uli Clemens, Vorsitzender der Kommission Futsal und Freizeitfußball des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) betonte. Er sah gemeinsam mit 150 Zuschauern – darunter einige Arminia Anhänger, die im Teambus mit angereist waren - das spannende Finale im Iserlohner Hemberg Stadion – deren Hausherren das Turnier ausrichteten. „Perfekt, wie immer“, zollte Clemens den Helferinnen und Helfern Lob und Anerkennung für die Organisation und die Versorgung von Fans und Aktiven. 

Vorzeitige Amtsaufgabe des Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses Uwe Matecki

Aus beruflichen und familiären Gründen sowie wegen fehlender zeitlicher Kapazitäten aufgrund des Neuaufbaus des Vereinsheimes seines Heimatvereines SW Röllinghausen, in seiner Funktion als erster Vorsitzender, und den damit verbundenen Aufgaben und Terminen, verblieb für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Kreisjugendausschuss kaum noch Zeit. Nach Rücksprache und Abstimmung mit dem Kreisvorstand hat er sich entschieden im ehrenamtlichen Bereich Prioritäten zu setzen und hat sein Amt als VKJA mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt. Sein Aufgabenschwerpunkt wird er nun ausschließlich auf seinen Verein lenken und diesen weiter zukunftsorientiert ausbauen. Uwe Matecki hat sich in den Jahren als Vorsitzender des Kreisjugendausschusses verdient gemacht. Der Kreisvorstand sagt Danke und wünscht ihm und dem Verein SW Röllinghausen für die Zukunft viel Erfolg.

Bis zum nächsten Kreisjugendtag im Jahr 2019 wird Dominik Lasarz das Amt des VKJA kommissarisch übernehmen. Die Vereine werden nach den noch neu zu regelnden Zuständigkeiten im KJA ausführlich informiert.

DFB-Ehrenamtspreis 2017 - jetzt bewerben !

Die DFB-Aktion Ehrenamt ist eine Initiative des DFB und seiner Landesverbände zur Förderung des Ehrenamts in den Fußballvereinen. 2017 wird zum 21. Mal der „DFB-Ehrenamtspreis“ vergeben.

Aus jedem Kreis wird ein „Ehrenamtlicher“ auf Vereinsebene ausgewählt und für herausragende ehrenamtliche Leistungen ausgezeichnet.

Weiterlesen...

C-Lizenz-Lehrgang in neuer Form - "Online-Lehrgang"

Bei diesem C-Lizenz Lehrgang handelt es sich um einen vom DFB unterstützten „Online-Lehrgang“, in dem die Präsenzzeiten mit Online-Phasen kombiniert werden. Durch das unkomplizierte Erledigen von Online-Aufgaben können die Präsenzphasen verkürzt werden, wodurch die zeitliche Flexibilität erhöht wird. Im sportpraktischen Teil werden Lehrproben mit Jugendlichen vorbereitet, die ein Teil der Prüfung sind. Aktive Teilnahme am Lehrgang ist Pflicht. Geleitet und abgenommen wird die Prüfung von einem Verbandssportlehrer des FLVW. 
Weitere Informationen können Sie dem folgenden download entnehmen.

Vereinsförderung für gute Jugendarbeit - Projekt des FLVW Kreis Recklinghausen

Schon lange haben sich die Verantwortlichen des FLVW Kreis Recklinghausen Gedanken gemacht, wie die gute Jugendarbeit im Kreis finanziell gefördert werden kann. Unter dem Projektnamen "Vereinsförderung für gute Jugendarbeit" wurde dieses nun umgesetzt - die ersten fünf Vereine (SC Reken, SV Schermbeck, VfB Waltrop, SW Lembeck, FC Viktoria Heiden) konnten nun davon profitieren.

Auch in den kommenden Jahren wird das Projekt weiter verfolgt. Ein Bericht des Medienhauses Bauer zu den aktuellen Siegern und dem weiteren Verlauf:

Bonus für Ligen, lizenzierte Trainer und Fair Play (Medienhaus Bauer am 14.07.2017)

Die Überraschung ist dem Fußballkreis gelungen: In Heiden vergab der Kreis nun einen Preis, von dem vor wenigen Tagen noch niemand wusste, dass es ihn überhaupt gibt: die „Vereinsförderung für gute Jugendarbeit“. 

Weiterlesen...

Staffeltag / Arbeitstagung der Fußballvereine am 10.07.2017

Am Montga, 11.07.2017 fand in der Mensa der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule der Staffeltag 2017 der Fußballvereine statt. Der Kreisfußballausschuss präsentierte neben der bereits im Vorfeld bekannten Auslosung des Kreispokals auch die Gruppeneinteilungen der Kreisligen in der Saison 2017 / 2018. 

Die gezeigten Unterlagen sind zum Download nun auf der Homepage hinterlegt.

Weiterlesen...

Auslosung Krombacher Kreispokal 2017 / 2018

Bis zum Finale steht die Auslosung zum Krombacher Kreispokal 2017/2018 fest. Der Kreisfußballausschuss hat am Samstag, 01.07.2017 die Auslosung zum diesjährigen Krombacher Kreispokal vorgenommen. Die gesamte Auslosung ist hier zu finden.

Kreispokalendrunde der E-Junioren 2016 / 2017

Nach den fünf Vorrunden im Kreispokal der E-Junioren stehen die zwölf Teilnehmer der Kreispokalendrunde am Samstag, 24.06.2017 beim FC Viktoria Heiden fest. Der KJA wünscht allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg !



Weiteres zum Kreispokal der E-Junioren finden Sie hier.

Unterkategorien