Mannschaftsmeldung Herren / Frauen zur Saison 2022 / 2023

Die Meldung der Mannschaften für den Herren- und Frauenspielbetrieb zum Spieljahr 2022/23 hat im DFB-Net Vereinsmeldebogen in der Zeit vom 15.05. – 10.07.2022zu erfolgen.

Sollten Mannschaften neu gemeldet werden oder bisherige Mannschaften in der KL A und B nicht wieder gemeldet werden, ist zusätzlich eine Mitteilung an den Unterzeichner bis zum 10.07.22über das DFB-Net Postfach erforderlich. Wünsche zur Spielansetzung von Mannschaften (auch  15:15 UhrAnstoß) zum Spieljahr 2022/23 sind gleichzeitig mit der Mannschaftsmeldung schriftlich über das DFB-Net Postfach mitzuteilen. Eintragungen im Vereinsmeldebogen bleiben unberücksichtigt und gehen zu Lasten des Vereins. Anträge auf Gruppenwechsel in der KL A und B sind nur in begründeten Ausnahmefällen möglich, in der KL C können keine Wünsche berücksichtigt werden. Bei der Meldung von neuen Mannschaften wird auf die Bestimmungen des § 37 Abs. 3 SpO / WDFV hingewiesen. Für die Zulassung ist das Schiedsrichtersoll des Vereins zur neuen Spielzeit maßgebend. Vereine, die eine Mannschaft zurückziehen möchten, werden auf die Bestimmungen des § 52 Abs. 5 und 6 der SpO/WDFV hingewiesen.

Vereine die auf einen evtl. Aufstieg verzichten haben dieses  bis zum 28.05.2022mitzuteilen.

Alle vorgenannten Meldungen ergehen bitte gleichzeitig an den VKFA Erhard Korinth über das DFB-Net Postfach.

Der Kreisfußballausschuss