Umsetzung Modellprojekt gemäß § 33 JSpO/WDFV – Möglichkeit der Rückstufung von Juniorinnen im FLVW 2021/2022

Nach 18 Monaten ausführlicher und intensiver Beratungen auf Verbandsebene (Jugendbeirat, Jahrestagungen, Einzelinterviews etc.) können wir nunmehr detaillierte Informationen zur möglichen Rückstufung von Juniorinnen für Juniorenmannschaften in der Saison 2021/2022 mitteilen.

 Der WDFV-Jugendausschuss hat in seiner Sitzung am 24.03.2021 dem Antrag des FLVW-Jugendausschusses zur Durchführung eines Modellprojektes gemäß § 33 JSpO/WDFV zugestimmt. Auf Grundlage dieses Modellprojektes können nunmehr Juniorinnen „legal“ auf Antrag auch in einer altersklassentieferen Juniorenmannschaft (bzw. gemischte Mannschaft) eingesetzt werden. Die flächendeckende Schaffung einer Spielmöglichkeit zum Einstieg, oder die Sicherung einer vorhandenen Spielmöglichkeit sind wesentliche Zielsetzungen, um Mädchen für den Fußball zu gewinnen bzw. diese beim Fußball zu halten. Darüber hinaus sollen auch talentierte Spielerinnen von der Möglichkeit der Rückstufung und dem Einsatz in einer Jungenmannschaft profitieren. 

Wichtig: Eine Kombination der Rückstufung und einem Zweitspielrecht ist nicht möglich.

 Der KJA Recklinghausen das Modellprojekt von Beginn an positiv begleitet - wir hoffen einen positiven Impuls für den Mädchenfußball und somit für den gesamten Kinder- und Jugendfußball unseres Kreises setzen zu können. Bezüglich der Einstellungsoptionen im DFBnet kann ich aktuell noch keine finalen Informationen geben. Hierzu werde ich rechtzeitig vor Saisonbeginn 2021/2022 Informationen nachreichen.


Die Durchführungsbestimmungen zu diesem Thema sind unter folgemdem Link hinterlegt:
https://www.flvw.de/fileadmin/content/medienarchiv/4_Jugendfussball/Dokumente/Spielbetrieb_und_Organisation/DF_FLVW_Modellprojekt___33_JSpO-WDFV_Rueckstufung_Juniorinnen_2021_2022.pdf

D
as Antragsformular ist unter dem folgenden Link zu finden:
https://www.flvw.de/fileadmin/content/medienarchiv/4_Jugendfussball/Dokumente/Spielbetrieb_und_Organisation/Antrag_FLVW_Modellprojekt___33_JSpO-WDFV_Rueckstufung_Juniorinnen_2021_2022.pdf

Die Anträge zur Genehmigung sind an den Koordinator Mädchenfußball Carsten Juraschek zu senden.