Endspieltag der Junioren - Kreispokalsieger 2021/2022

Am Samstag, 20.11.2021 fanden unter der Leitung des Ausrichters VfB Waltrop im Hirschkampstadion die Endspiele im Kreispokal der A-, B- und C-Junioren der laufenden Saison 2021/2022.

In drei spannenden Endspielspielen fand der Kreispokal nach dem "Triple-Triple" (in den drei Vorjahren gewann jeweils der VfB Waltrop alle Titel) in jeder Altersklasse einen neuen Sieger. 

C-Junioren: SV Schermbeck gegen TSV Marl-Hüls  2:0
B-Junioren: TuS Haltern gegen TSV Marl-Hüls  1:4
A-Junioren: TuS Haltern gegen JSG Lembeck/Rhade/Deuten  1:0

Die Spiele wurden, unter Beachtung der 3G-Regel im Stadion, von jeweils einer tollen Kulisse begleitet. Allein bei den A-Junioren reisten die Gäste der JSG Lembeck/Rhade/Deuten mit zwei Fanbussen an.

Der Kreisjugendausschuss gratuliert den Vereinen TuS Haltern, TSV Marl-Hüls und SV Schermbeck zum Sieg im Kreispokal und wünscht viel Erfolg bei der Vertretung des FLVW Kreis Recklinghausen im Westfalenpokal.