Jugendleitertagung im SportCentrum Kaiserau ein voller Erfolg

Nach sechs Jahren Pause hat der Kreisjugendausschuss wieder zur Jugendleitertagung ins Sportcentrum Kaiserau des FLVW eingeladen. Am Freitag, 23.08.2019 konnte der Vorsitzende des Kreisjugendausschusses Dominik Lasarz die rund 50 Teilnehmer (die Hälfte der Kreisvereine waren vertreten) im Auditorium der Sportschule begrüßen.

Neben zahlreichen Informationen zu Qualifizierungsmaßnahmen die seitens des Verbandes angeboten werden und internationalen Turnieren (Vorträge vom FLVW) wurde am Freitagabend auch über die Weiterentwicklung des Jugendfußballs im Kreis aber auch über Qualifizierungsmaßnahmen des Kreises intensiv diskutiert.

Den Abschluss am Freitag machte das Kreisjugendsportgericht mit einem Überblick der Aufgaben und Rechtsmöglichkeiten der Vereine. Beim anschließenden gemütlichen Erfahrungsaustausch saßen die Teilnehmer noch Stunden bei sommerlichen Temperaturen zusammen.

Am Samstag morgen ging es dann um 09.00 Uhr direkt weiter – unter Leitung eines FLVW Referenten wurde das Thema „Wie gewinne ich Jugendtrainer?“ im Workshop erarbeitet. Gegen 12.00 Uhr war die Jugendleitertagung mit einem positiven Feedback der Teilnehmer beendet. „Ein toller Austausch mit guten Gesprächen und guten Ansätzen – im Rahmen meines Konzeptes immer wieder mit den Vereinen ins Gespräch zu kommen ein super Format“, so Dominik Lasarz, Vorsitzender des KJA Recklinghausen, „es schreit nach Wiederholung. Und nicht erst in sechs Jahren“.