Kreispokal der E- und D-Junioren 2016/2017

Auch in der Saison 2016 / 2017 richtet der Kreisjugendausschuss den Kreispokal der E- und D-Junioren aus. Zum dritten Mal wird in der Saison 2016 / 2017 auch der Kreispokal der D-Junioren in Turnierform ausgespielt. Über die Vorrunden im gesamten Kreisgebiet qualifizieren sich die Sieger sowie die Zweitplatzierten der Vorrundenturniere für die Endrunden des Kreispokals. Das Teilnehmerfeld der Endrunden wird ergänzt mit den Ausrichtern der Endrunden sowie einem Losentscheid.

Weiterlesen...

FLVW Fairplay-Sieger Monat März: Anna Rotthues vom FC Marbeck

Am Samstag, 22.04.2017 wurde vor dem Spiel der B-Juniorinnen FC Oeding gegen den FC Marbeck, die Spielerin des FC Marbeck, Anna Rotthues mit dem Fair Play Preis ausgezeichnet.

Der Kreisvorsitzende Hans-Otto Matthey übergab die gläserne Ehrentafel an die Gewinnerin des Monats März 2017 Anna Rotthues. Des Weiteren einen Warengutschein des Sportartikelhändlers Teamsport Philipp in Höhe von 100 € und zwei Eintrittskarten für das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund. Der FLVW Kreis Recklinghausen spendierte zwei Fußbälle für die B-Juniorinnenmannschaft sowie einen Zuschuss in Höhe von 100 € für die Mannschaftskasse.

Weiterlesen...

Basis-Torwart-Trainer-Lehrgang im Juni 2017 - jetzt anmelden !

Diese regionale Basisausbildung der FLVW-Kreise Ahaus/Coesfeld, Gelsenkirchen und Recklinghausen ist für alle interessierten Torwarttrainer im Jugend- und unteren und mittleren Amateurbereich gedacht. Der Abschluss erfolgt mit einem Zertifikat. Die Ausbildung beträgt 40 Lerneinheiten (LE), davon können 20 LE zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz angerechnet werden.

Weiterlesen...

DFB-Bonussystem 2017 - Auszeichnung für erfolgreiche Nachwuchsförderung

Ein dickes Lob für die Nachwuchsförderung und einen Scheck des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen e. V. (FLVW) gab es am Sonntag, dem 26. März 2017 für die Jugendabteilungen der Vereine VfB Hüls, FC RW Dorsten, DJK Spvgg. Herten und TSV Marl-Hüls. 

Weiterlesen...

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen stellt in jedem Fußballkreis einen Ansprechpartner für Inklusion

Uwe Steinebach ist stolz. Und er darf es auch sein. Der Inklusionsbeauftragte des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat innerhalb der Strukturen des organisierten Fußballs ein Novum geschaffen. Ihm ist es gelungen, in jedem der 29 Fußballkreise, die dem FLVW angehören, einen zusätzlichen Ansprechpartner für Fragen des Behindertenfußballs zu installieren.

Weiterlesen...

Spielpläne der Hallenkreismeisterschaften der Junioren

Im März 2017 finden die diesjährigen Hallenkreismeisterschaften der Junioren statt. Die Spielpläne stehen nun zum Download bereit.

Per Klick hier gelangen Sie direkt zu den Spielplänen.

Vereinsjubiäum - Meldung an den FLVW

Feiert Ihr Verein im kommenden Jahr das 25-, 50-, 75-, 100-jährige Bestehen der Fußball- oder Leichtathletikabteilung (Vereinsgründung),oder auch noch höhere Jubiläen? Dann sollten Sie uns das selbstverständlich melden. Jubiläen von F&B Vereinen werden vom FLVW berücksichtigt.

Den in der Anlage befindliche Bogen bitte ausgefüllt an den FLVW Kreis Recklinghausen, mit Ihrer Unterschrift versehen, bis zum 30.12.2016 zu zusenden.

25- und 50-jährige Jubiläen entsprechender Abteilungen (Mehrspartenverein) werden vom FLVW mit einer Urkunde und einer finanziellen Zuwendung geehrt. Daher bitten wir, auch für diese Jubiläen das anliegende Formular zu benutzen.



Das Beste für die Basis: Neuer Trainer-C-Lizenz Lehrgang

Das Beste für die Basis: Die Trainer-C-Lizenz Fußball ist für viele Menschen die schönste Nebensache der Welt. Auch wenn oft der Spaß am Spiel im Vordergrund steht, fördert ein gezieltes und strukturiertes Training den Erfolg der Mannschaft und jeden einzelnen Spielers. Für breitensportorientiere Übungsleiter bietet sich deshalb die Ausbildung zur Trainer-C-Lizenz an.

Die Ausbildung liegt bei den einzelnen Kreisen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW). Sie umfasst 120 Lerneinheiten (30 LE Basiswissen, 2x40 LE Profilinhalte).

Weiteres entnehmen Sie bitte dem folgenden Download:

„1:0 für ein Willkommen“ – Engagement für Flüchtlinge

Die Flüchtlingszahlen in der Bundesrepublik Deutschland nehmen aufgrund der weltpolitischen Situation in den letzten Monaten stetig zu. Das Bemühen um die bei uns ankommenden Flüchtlinge ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, derer sich auch die „Fußballfamilie“ widmet.

Die DFB-Stiftung Egidius Braun unterstützt partnerschaftlich mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration sowie mit zusätzlicher Unterstützung der Nationalmannschaft im Rahmen eines neuen Sonderprojekts innerhalb der Initiative „Kinderträume“ engagierte Fußballvereine jeweils einmalig mit einer Starthilfe in Höhe von 500 Euro.

Im Rahmen seines Spielbesuches in der Kreisliga B 3 zwischen TuS Sythen und TuS Gahlen II, unter der Leitung des ältesten aktiven Schiedsrichters Bruno Otta (78), konnte sich der Kreisvorsitzende Hans-Otto Matthey, nicht nur vom Leistungsvermögen des Schiedsrichters überzeugen, sondern auch dem TuS Sythen, in Person der Jugendleiterin Sandra Plogmaker, einen Scheck der Egidius Braun Stiftung in Höhe von 500 €, zur Unterstützung ihrer Integrationsarbeit mit den Flüchtlingen, überreichen. Damit hat bereits der vierte Verein im FLVW Kreis Recklinghausen diese Unterstützung erfahren.

Kooperation FLVW - KJA RE - mit dem Herner EissportVerein HEV in der laufenden Spielzeit

Die Eishockeysaison hat vor kurzem begonnen und die ersten 2 Heimspiele des HEV sind bereits gespielt. Ich freue mich Ihnen etwas verspätet mitteilen zu dürfen, dass der KJA des FLVW Recklinghausen auch in der Saison 2016/2017 Ihnen in Kooperation mit dem Herner Eissportverein wieder die Möglichkeit bietet ein Eishockeyspiel ihrer Wahl live zu erleben.

Weiterlesen...

Unterkategorien