Neue Spielformen im Kinderfußball

In der Saison 2021 / 2022 wird der Kreisjugendausschuss in den Altersklassen der G- und F-Junioren die neuen Spielformen im Kinderfußball (Funino) einführen und damit den bisherigen klassischen Pflichtspielbetrieb nicht mehr organisieren.

Was besagen die neuen Spielformen genau?
G-Jugend (U6/U7): Es wird 3 gegen 3 (alternativ 2 gegen 2) auf zwei Tore gespielt. Ein Team besteht aus drei Feld- und min. einem Rotationsspieler*in. Es wird ohne Torwart gespielt.  Nach jedem Tor wechseln beide Mannschaften automatisch jeweils eine/-n Spieler/-in. Gespielt wird an den Spielenachmittagen in Turnierform, empfohlen sind bis zu acht Durchgänge à fünf Minuten. Nach jedem Durchgang gehen die Gewinnerteams jeweils ein Spielfeld weiter, die Verliererteams jeweils um ein Spielfeld zurück. Dadurch werden weitgehend ausgeglichene Spiele mit wenigen extremen Ergebnissen erreicht, es ergibt sich ein ausgewogeneres Leistungsniveau und daraus resultierend weniger Frust für die Kinder. Auf der anderen Seite bietet der Modus einen zusätzlichen Anreiz, immer wieder „aufsteigen“ zu können. Weitere alternative Spielvarianten sind ebenfalls möglich. Turniersieger werden hierbei definitiv nicht ermittelt!

F-Jugend (U8/U9): Es wird 5 gegen 5 (mit/ohne TW) / alternativ 3 gegen 3 /4 gegen 4 (ohne TW) auf zwei Tore gespielt. Dabei wird ein Team durch maximal einen/zwei Rotationsspieler/n*innen ergänzt. Die jeweilige Spielform ist abhängig von der tatsächlichen Anzahl der Spieler*innen am Spieltag. Vorgeschlagene Spielzeit pro Durchgang sind hier fünf bis acht Minuten. Klare Empfehlung ist es, sich in der F-Jugend auf das 3 gegen 3 (U8) bzw. 5 gegen 5 (U9) zu konzentrieren, um wie beschrieben allen Kindern mehr Ballaktionen zu ermöglichen. Sowohl beim 3 gegen 3 als auch beim 5 gegen 5 gehen nach jedem Durchgang die Gewinnerteams jeweils ein Spielfeld weiter und die Verliererteams um ein Spielfeld zurück. Weitere alternative Spielvarianten sind ebenfalls möglich. Turniersieger werden hierbei definitiv nicht ermittelt!

FAQ-Liste zum neuen Spielmodus: https://www.flvw.de/jugendfussball/kinderfussball/neue-spielformen-im-kinderfussball/

Für die Hinrunde der Saison 2021 / 2022 hat der Kreisjugendausschuss am 11.07.2021 die ersten Informationen veröffentlicht. Neben der Mitteilung der Spieltermine der geplanten Spielfeste sind auch einige weitere Informationen zum Spielbetrieb ersichtlich.






Spielaufbau und Spielregeln FLVW: 
https://www.flvw.de/fileadmin/content/medienarchiv/4_Jugendfussball/Dokumente/Regelwerk_FLVW-Kinderfussball_2021.pdf