Bezirksmeisterschaften 2018 in Recklinghausen

Den 23. Bezirksmeisterschaften der Kreise Bochum, Herne, Gelsenkirchen und Recklinghausen am 13.Mai 2018 gab es nur wenige Spitzenleistungen, auch die Beteiligung war eher bescheiden. Mit 666 Starts plus einer Nachmeldung hätte die vom Recklinghäuser LC im Hohenhorststadion ausgerichtete Veranstaltung noch weitere Teilnehmer verkraften können. Die Ergebnisse finden Sie unter Kreismeisterschaften.

Weiterlesen...

Noch ein Westfalenrekord durch Marcel Reiff

Nach der Verbesserung des Westfalenrekords im Kugelstoßen der Klasse M12 aus dem Jahr 1990 durch  Marcel Reiff von der SuS Bertlich gelang ihm beim Schülermehrkampf der LG Coesfeld die Steigerung der Westfalenbestleistung in der Disziplin Blockwettkampf Sprint/Sprung.

Weiterlesen...

Informationen zur Datenschutzverordnung

Zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung über die neue Datenschutzverordnung lädt die Sportstiftung des FLVW Vereinsvertreter  aus dem Verbandsgebiet ein.
Das Anmeldeformular zu diesem wichtigen Seminar und weitere Informationen finden Sie Hier


NRW Langstaffelmeisterschaften 2018

Im Sportpark Müngersdorf wurden am 6.5.2018 vom Leichtathletik-Verband Nordrhein die NRW-Meisterschaften der Langstaffeln ausgerichtet.
Aus unserem Kreis hatten 3 Staffeln gemeldet. Auf den vierten Platz lief die 3x1000m Staffel der LG Dorsten in der Klasse U16. Platz 5 über 4x400m ging an die Frauenstaffel der Stg. Recklinghausen-Hamm.

Weiterlesen...

1. FLVW-Vereinsforum am 21./22. April 2018

Unter dem Motto „Blickpunkt Verein“ veranstaltete der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) am 21. und 22. April zum ersten Mal das FLVW-Vereinsforum


auch mit Funktionären und interessierten Vereinsmitglieder aus unserem Kreis im SportCentrum Kamen•Kaiserau.
Hier der Link zur Themenseite beim FLVW mit einem Video von der Veranstaltung.

NRW-Langstreckenmeisterschaften in Menden

Mit Platz 2 und dem Vizemeistertitel über 10000m in der Altersklasse M55 holte Jürgen Neuhausen vom Recklinghäuser LC als Senior der Sportler aus dem Kreis 27 die beste Platzierung bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften am 21.4.2018 in Menden. Auf Platz 3 liefen noch Mark Peters (RLC) über 10000m und Gabriele Ott (RLC) über 5000m.
Die weiteren Ergebnisse.

Weiterlesen...

Deutsche Halbmarathon-Meisterschaften 2018

Der Sieger der Kreismeisterschaften im Crosslauf 2018 war mit 1:14:39 auch der schnellste Läufer aus den Kreisvereinen bei den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften am 8.April 2018 um den Zoo und Maschsee in Hannover.

Weiterlesen...

Ordnungsgelder Kreis-Crossmeisterschaften 2018

Obwohl auf der Arbeitstagung der Leichtathletikvereine am 8. Dezember 2017, in der Ausschreibung zu den Kreis-Crossmeisterschaften und auch in den "Allgemeinen Ausschreibungsbedingungen" auf der Homepage eindringlich auf die Notwendigkeit der Gestellung von Kampfrichtern/ bzw. Helfern hingewiesen wurde, haben vier Vereine keinen und zwei Vereine nur die Hälfte der erforderlichen Helfer gestellt.
Diese Vereine müssen mit der Einziehung von Ordnungsgeldern rechnen.
VKLA Franz Krüger

Weiterlesen...

Kreismeisterschaften Crosslauf 2018

Mit den Kreismeisterschaften im Crosslauf am 18. März 2018 auf der Sportanlage "Über den Knöchel" der LA Spvgg. Herten eröffnete der Kreis Recklinghausen seine Leichtathletik-Freiluftsaison 2018 .
Die DM erprobte Strecke im Backumer Tal war gut hergerichtet und hätte auch mehr als die 231 Läufer gut verkraftet.
Bei Sonnenschein aber einem schneidenden Wind fand nicht die erhoffte Teilnehmerzahl den Weg auf die Strecke.

Weiterlesen...

Kampfrichtergrundausbildung 2018

Auch 2018 führte der FLVW Kreis 27-Recklinghausen einen Kampfrichtergrundlehrgang im Jugendraum der Sporthalle Nord, FLVW-Kreisgeschäftsstelle in Recklinghausen durch.

Fleißig wurde an den Regeln, die durch die Referenten Alfred Krah, VKLA Franz Krüger und Kreis-Wettkampfwart Peter Nitsche vorgetragen wurden, gearbeitet. Letztlich absolvierten alle Teilnehmer erfolgreich die abschließende Prüfung mit Fragen aus den verschiedenen Disziplingruppen. So konnten die Referenten allen Kampfrichter-Anwärtern zu einem erfolgreichen Lehrgangsabschluss gratulieren. Von den 11 Prüflingen wurden 5 Bogen mit zwei Fehlern, 3 mit einem Fehler, 2 mit einem 1/2 Fehler und ein fehlerfreier Bogen abgegeben. Nun erfolgt der praktische Einsatz bei Sportveranstaltungen als ein Teil der Ausbildung, bei dem erfahrene Kampfrichter zur Seite stehen.

Weiterlesen...