Westfälische Cross-Meisterschaften

Bei den westfälischen Cross-Meisterschaften am 16.11.2019 in Hamm gingen Athleten und Athletinnen aus drei Kreisvereinen an den Start. Meistertitel sicherten sich Lutz Holste und Teresa Schulte-Wermlinghoff, beide für den LG Dorsten am Start. Weitere Plätze auf dem Treppchen erliefen Theresa Brosthaus (W15, LG Dorsten), Finja Marie Tober (W14, RLC), Jürgen Neuhauen (M55, RLC) und Hans-Jürgen Thran (M70, Spiridon Haltern). Die Ergebnisse der Teilnehmer aus dem Kreis im Detail:

Weiterlesen...

Kampfrichtergrundausbildung 2019

Am 8. und 9. November fanden sich 34 Teilnehmer aus 9 Kreisvereinen zur Kampfrichtergrundausbildung im Vereinsheim des LA SV Herten ein und wurden von Alfred Krah und Siegfried Thran in den Regeln der leichtathletischen Disziplinen unterrichtet. Der Kampfrichterpool des Kreises wurde damit für die Wettkämpfe im kommenden Jahr deutlich verstärkt.

Weiterlesen...

1. Talent Training großer Erfolg

Am Samstag, 5. Oktober, fand im Stadion Hohenhorst das 1. Talent Training des FLVW-Kreises Recklinghausen statt. Unter der Leitung von Robert Labian und Ludger Zander nahmen 20 Athleten und Athletinnen aus Erkenschwick, Sythen, Herten, Marl-Hüls und Recklinghausen mit ihrem Trainern das Angebot des Kreises an und erhielten wertvolle Tipps und Anregungen für ihr tägliches Training. Dieses Angebot gibt es ab jetzt regelmäßig samstags im Stadion Hohenhorst. Als dritter Trainer kommt am nächsten Samstag Leo Monz-Dietz dazu.

Informationen zur Selteclizenz und Startpassgebühren

Direkt vom Vorsitzenden des VLA Bernhard Bußmann gibt es aktuelle Informationen, die alle Kreisvereine betrifft:
- Die Kosten für die Nutzung von Seltec Track&Field 3 für alle Vereine im FLVW werden ab dem 1.12.2019 durch den Verband getragen
- Zum Ausgleich dafür werden die Kosten pro Startpass von 0,80€/Jahr auf 2,50€/Jahr angehoben
- Falls diese Erhöhung zu einem Überschuß führt, wird dieser einem Jugendprojekt zugeführt

Kreismehrkampfmeisterschaften

166 Athletinnen und Athleten gingen bei den Mehrkampfmeisterschaften am 21.09.2019 in Recklinghausen an den Start, 76 weniger als im letzten Jahr. Nach einigen Schwierigkeiten im Vorfeld genug Kampfrichter und Helfer zu finden, konnte der Wettkampf schließlich doch ordungsgemäß durchgeführt werden und hatte einige gute Leistungen anzubieten. Marcel Reiff vom SuS Bertlich gelang es gleich drei Kreisrekorde in der männlichen Jugend U14 zu verbessern:
- Nach der Einstellung des Ballwurfrekords vor einer Woche (69m), steigerte Marcel sich noch einmal um 2,5m auf nun 71,5m
- Im Weitsprung konnte er den seit dem Jahr 1992 bestehenden Rekord von Nils Nowak (5,57m) auf jetzt 5,72m verbessern
- Mit den Einzelleistungen erzielte Marcel dann auch eine neue Bestmarke im Vierkampf: 2186 Punkte (vorher 1993 Punkte)

Kreismeisterschaften U14 und jünger: Zwei Kreisrekordverbesserungen

Bei den Kreismeisterschaften der U14 und jünger, die im Rahmen der 36. Offenen Stadtmeisterschaften des Recklinghäuser LCs am 14.09.2019 durchgeführt wurden, gelang es Marcel Reiff vom SuS Bertlich gleich zwei Kreisrekorde zu verbessern. Im Hochsprung übersprang er 1,71m und verbesserte damit den zehn Jahre alten Kreisrekord von Steffen Preußners (ETG Recklinghausen) um 2cm. Über 60m Hürden unterbot Marcel seinen eigenen Kreisrekord aus dem Mai dieses Jahres um zwei Zehntel auf nun 8,97s.

Kinderleichtathletik-Cup 2019 - Hertener Stadtmeisterschaften

Mit den Stadtmeisterschaften Herten gab es an diesem Wochenende schon den vierten Durchgang des Kinderleichtathletik-Cups. 6 Mannschaften aus dem Kreis waren am Start, wobei sich am Ende das Team des Recklinghäuser LC, vor dem TuS 09 Erkenschwick, der DJK Teutonia Waltrop und den Teams des LA SV Herten durchsetzen konnten. Der neue Zwischenstand im Kinderleichtathletik-Cup sieht demnach wie folgt aus:

Recklinghäuser LC: 78 Punkte
TuS 09 Erkenschwick: 69 Punkte
DJK Teutonia Waltrop: 54 Punkte
LA SV Herten: 34 Punkte
TSV Raesfeld: 6 Punkte

Kreismeisterschaften im Staffellauf 2019

Bei den Kreismeisterschaften im Staffellauf am 10.7.2019 im Stimbergstadion gab es nur in den Wettbewerben der Kinderleichtathletik eine zufriedenstellende Beteiligung. In den Klassen der Weiblichen Jugend und Frauen war die Teilnahme gleich Null.
Erfreulich der neue Kreisrekord für die 3x800m Staffel der männlichen Jugend U14 Staffel des Recklinghäuser LC in der Zeit von 7:35,95 min. in der Besetzung Ilja Leibnitz, Fabian Straberg und Hardy Opitz.

Weiterlesen...

Westfälische Jugendmeisterschaften U20/U18

Durch Dennis Rosowski von der LG Dorsten ging über 400m in der Klasse MJU18 mit dem ersten Platz ein Westfalenmeistertitel in den Kreis Recklinghausen. In der Zeit von 50,30 sek lief Dennis Rosowski die 400m zum Sieg.

Weiterlesen...

NRW-Gala am 7.7.2019 in Bottrop

Bei der NRW-Gala in Bottrop mit Internationaler Beteiligung gingen auch Sportler/innen aus Vereinen des Kreises an den Start.
Hier eine Übersicht der Ergebnisse:

Weiterlesen...