Bezirksmeisterschaften 2017 in Gladbeck

Eine große Teilnehmerzahl von Sportlern/innen startete bei den zweiundzwanzigsten Bezirksmeisterschaften der Kreise Bochum, Gelsenkirchen, Herne und Recklinghausen. Der Kreis Recklinghausen war mit 14 Vereinen im Stadion Gladbeck gemeldet und konnte eine große Zahl von Titel gewinnen. Die Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften und die Ergebnisliste der Kreiswertung gibt es unter Kreismeisterschaften.

Weiterlesen...

Westfälische Blockwettkampfmeisterschaften 2017

Bei den Westfälischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen im Ahornpark Paderborn konnte Louisa Hassel vom Recklinghäuser LC den Westfälischen Meistertitel im Block Lauf der Weiblichen Jugend W14 mit der Punktzahl von 2398 Pkt. erkämpfen.
Alle weiteren Ergebnisse beim FLVW.

Zwei NRW-Titel gehen in den Kreis 27

Teresa Schulte-Wermlinghoff und Antonio Rodrigues konnten sich bei den NRW-Meisterschaften in Neuss in ihrer Altersklasse durchsetzen und den Titel gewinnen. Auf dieser längsten im Stadion gelaufenen Meisterschaftsstrecke über 3000m für die Altersklasse W15 und 10000m für die Klasse M55.
Weitere gute Ergebnisse gibt es hier:

Weiterlesen...

Deutsche Halbmarathon-Meisterschaften 2017

Deutscher Vize-Mannschaftsmeister im Halbmarathonlauf der Männer U23 wurde am 9. April 2017 in Hannover die Auswahl der LG Dorsten in der Zeit von 3:46:00 Std. und es fehlten nur 70 Sekunden zum Titel. In der Einzelwertung der U23 belegte Julius Scherr Platz 4, Marvin Weiss Platz 11 und Lutz Holste Platz 15. Vom Recklinghäuser LC lief Marc Peters in der Klasse M45 auf Platz 13.
Bericht von Peter Middel auf FLVW Homepage

Kreimeisterschaften im Crosslauf 2017

Auf den bewährten Strecken im Backumer Tal wurden die Kreismeisterschaften im Crosslauf ausgetragen. Waren die Läufe der Jugend U14 und Kinder U12 mit Teilweise mehr als 40 Startern besetzt gab es im "Hauptlauf" mit nur 9 Männern eine ausgesprochen magere Beteiligung.
Die komplette Ergebnisliste gibt es unter Kreismeisterschaften 2017.

Grundausbildung zum DLV-Kampfrichter 2017

Erfreut zeigte sich der Kreisvorsitzende des FLVW-Kreises Recklinghausen Hans Otto Matthey nach seinem Besuch zum Lehrgangsende im Jugendraum der Sporthalle Nord in Recklinghausen über das gute Ergebnis der DLV-Kampfrichtergrundausbildung 2017.

Er bedankte sich bei den Referenten VKLA Franz Krüger und Wettkampfwart Peter Nitsche für ihren Einsatz bei der Ausbildung der 16 Teilnehmer, von denen im schriftlichen Test 10 mal 0 Fehler erreicht wurden.

VKLA Franz Krüger lobte die Teilnehmer: „Ich freue mich über dieses gute Ergebnis, es wäre schön, wenn einige Teilnehmer auch langfristig dabei bleiben.“ Er fordert zu einem ersten Einsatz bei den Kreismeisterschaften im Crosslauf am 26.3.2017 beim LASV Herten auf.

Diese Teilnehmer der Kampfrichter-Grundausbildung 2017 haben die theoretische Ausbildung bestanden:

 

Weiterlesen...

Westfälische 10km Strassenlaufmeisterschaften 2017

Da war er wieder ganz der Alte. Nach einer längeren Pause konnte Bernd Stegemann seine ganze Klasse zeigen und gewann in der Altersklasse M60 den Westfalenmeistertitel über 10km in der Zeit von 41:10 beim Siena Garden Lauf am 18.3.2017 in Münster. Bester im Gesamteinlauf der Männer auf Platz 33 wurde Marc Peters (Recklinghäuser LC) in 35:27 min. was auch Platz 2 in der Klasse M45 bedeutet.
Stark Isabelle Großkopff von der LG Dorsten als 8. im Gesamteinlauf der Frauen und Platz 5 in der Frauen-Klasse.

Weiterlesen...

Deutsche Crosslauf-Meisterschaften 2017

Eine Woche nach ihren Hallenmeisterschaften waren es die Senioren/innen die sich bei den Deutschen Crosslauf-Meisterschaften am 11. März 2017 vorne platzieren konnten. So belegte Hermi Staubermann (LASV Herten) wieder einen zweiten Platz in der Klasse W75 und musste sich nur von der jüngeren Elsbeth Schäfer (GSV 09/34 Geldern) geschlagen geben. Von Spiridon Haltern belegte Sabine Ludwig Platz 8 in der Klasse W50 und Hans-Jürgen Thran Platz 7 in der Klasse M70.In der Junioren-U23 Mannschaftswertung belegte die Dorstener Mannschaft mit Julius Scherr, Marvin Weiss und Lutz Holste den achten Platz.
Theresa Schulte Wermlinghoff belegte Platz 2 in einem Rahmenwettbewerb der Klasse W15.
Die Ergebnisse:

Weiterlesen...

Drei Titel für Reinhard Gruhn bei der Senioren-DM

Die Sprungdisziplinen sind die Spezialdisziplinen von Reinhard Gruhn (TuS 09 Erkenschwick). Dieses stellte er wieder einmal unter Beweis. Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften am 4. und 5. März 2017 in Erfurt sammelte er den Titel im Weit- und Dreisprung der Altersklasse M50 sowie den dritten Platz im Hochsprung. Zusätzlich gelang ihm auch Sieg und Titelgewinn im 60m Hürdenlauf.

Weitere Titel durch Sportlerinnen aus dem Kreis 27 Recklinghausen gingen an Hermi Staubermann und Rosi von Westerholt (Beide LASV Herten).
Der "Alterspräsident" Hermann Döbber (Jg 1936) holte über 60m in 9,54sek den Vizemeister der Altersklasse M80 wie auch Christian Rduch (FC Viktoria Heiden) über 200m der Klasse M45.

Alle Platzierungen:

Weiterlesen...

Westfälische Hallenmeisterschaften Jugend U20

Am 11.2.2017 suchte die Jugend U20 in Dortmund ihre Meister in der Halle. Einen Westfalen-Titel sicherte sich Lorenz Niedrig (TuS 09 Erkenschwick) über 400m vor David Müller (LASV Herten). In der Meldeliste zur Meisterschaft lag David Müller noch vor Lorenz Niedrig, im Endlauf konnte Lorenz Niedrig sich aber durchsetzen.

Im Kugelstoßen belegte Bjarne Tristan Kippert Platz 2 und die Staffel der Startgemeinschaft Recklinghausen/ Hamm wurde über 4x200m Vizemeister.

Die weiteren Platzierungen:

Weiterlesen...